News & Berichte

 

» 07.05.2010 11:19: Dow verliert in der Spitze 1000 Punkte

War das gestern ein Tag bzw. eine Nacht! Die Dow Jones Tageskerze (siehe Chart) hat eine Spanne von 1000 Punkten. Warum es gestern zum plötzlichen Absturz kam läßt sich schwer feststellen. Laut Meldungen soll ein Computerfehler schuld sein, andere sprechen von einer großen Fehlorder, andere wieder wegen Griechenland usw. Ich denke, es wird wohl eine Mischung diverser Umstände sein. Letztendlich hat der Dow dann bei 10520 Punkten geschlossen. Der DAX sackte auf ca. 5550 Punkte nachbörslich ab. Heute handelte er wieder bei ca. 5850. Die Frage heißt nun, war es das? Ein "Ein-Tages-Ereignis"? Sieht man sich das gestrige Put/Call Ratio ind den USA an, so war nach meiner Meinung der Angstlevel noch zu gering für eine finale Panik. Die Umsätze schossen auch bei fallenden Kursen nach oben. Entscheidend werden die nächsten Tage sein. Mein Gefühl sagt mir, dass wir die gestrigen Tiefs nochmals sehen werden bzw. uns in diese Richtung bewegen könnten und das mit weiterhin hoher Volatilität.


 

Weitere News

News & Berichte
lade News & Berichte…
 

Mitglieder-Login


noch kein Mitglied?

 
Marktausblick

Marktausblick

Hier können Sie sich unseren wöchentlichen Marktausblick online ansehen.

» mehr

 
Online Trader-Ausbildung

Online Trader-Ausbildung

NEU: Mit unseren Online-Aus-
bildungen gibt es unsere hochwertigen Trader-Ausbil-
dungen jetzt auch per Video!

» mehr

 
Rundumdienstleistungen im Edelmetallshop

Gold & Silber Shop

Jetzt können Sie Gold & Silber auch online kaufen!

» Infos zum Shop