News & Berichte

 

» 17.04.2008 09:03: Dow Jones

Die nächste Fed-Sitzung findet in zehn Handelstagen - am 30. April - statt. Im Vorfeld

der vergangenen Fed-Sitzungen wurden an den Aktienmärkten etwa ein bis zwei Wochen

vor der Sitzung wichtige Tiefs erzielt. Das war im November so, im Januar und auch im

März. Aktuell ist nicht ganz klar, ob die Fed den Leitzins von jetzt 2,25% um 25 oder um

50 Basispunkte senken wird. Aus dem Zinssatz für Drei-Monats-T-Bills(aktuell bei 1,12%)

lässt sich herauslesen, dass der Markt eine deutliche Senkung einfordert. Liefert die Fed

lediglich 25 Basispunkte - und würde dies im Vorfeld als Gerücht herumgehen - so dürfte

sich an den Aktienmärkten Enttäuschungspotential aufbauen.

Charttechnisch befindet sich die große Widerstandslinie im Dow Jones Index im Bereich

von 12.700 Punkten. Positiv ist, dass der Dow Jones Index ein

vor zwei Tagen ein höheres Tief markiert hat. Das Alternativszenario  wäre der Bruch der Marke von 12.700 Punkten

und damit der Abschluss einer größeren Bodenbildungsformation mit den Tiefs im Januar

und im März.

Das Gesamtvolumen an der NYSE stieg gestern zwar an, aber das Aufwärtsvolumen

betrug gestern „lediglich" 86,7 Prozent vom Gesamtvolumen.

Interessant ist, dass die beiden „Begleit-Indizes" des Dow Jones Industrial

Index (Der Dow Jones Versorger- und der Dow Jones Transportation Index) bereits im

Vorfeld des gestrigen Anstiegs des breiten Marktes deutliche relative Stärke zeigten. Die

Transports befinden sich nicht mehr weit von ihrem Allzeithoch aus dem Juli 2007

entfernt.

Es mag sein, dass die Aktienmärkte - neben der vorläufigen Bannung der Gefahr der

Überdehnung der „Stress-Indikatoren" (wie gestern aufgezeigt) - bereits eine Topping-

Situation im Ölpreis vorwegnehmen. Aber zunächst steigt der Ölpreis noch und die

Zinsen am langen Ende ziehen an. Beide Entwicklungen üben Druck auf die Aktienmärkte

aus. Für eine positive Einschätzung müßte das Handelsvolumen bei steigenden Preisen weiter anziehen und die Marke von 12.700 Punkten im Dow Jones Index überwunden werden.

 


 

Weitere News

News & Berichte
lade News & Berichte…
 

Mitglieder-Login


noch kein Mitglied?

 
Marktausblick

Marktausblick

Hier können Sie sich unseren wöchentlichen Marktausblick online ansehen.

» mehr

 
Online Trader-Ausbildung

Online Trader-Ausbildung

NEU: Mit unseren Online-Aus-
bildungen gibt es unsere hochwertigen Trader-Ausbil-
dungen jetzt auch per Video!

» mehr

 
Rundumdienstleistungen im Edelmetallshop

Gold & Silber Shop

Jetzt können Sie Gold & Silber auch online kaufen!

» Infos zum Shop