News & Berichte

 

» 08.12.2009 09:33: Der Druck wächst!

Je länger der aktuelle Seitwärtstrend bestehen bleibt, desto gewaltiger wird dann der Ausbruch erfolgen. Nach wie vor ist die Richtung sehr schwer abzuschätzen. Der Faktor Zeit spielt meiner Meinung nach auch eine gewisse Rolle. So bis Mitte - Ende  Dezember hinein würde ich eher meinen Richtung Süden. Danach bevorzuge ich, nicht zuletzt wegen des Jahreswechsels, die Oberseite. Die diversen Indikatoren haben sich alle beruhigt und sind im neutralen Bereich bis leicht negativ. Kurzfristig wäre ein Erstarken des US-Dollars sicher negativ für die Aktienmärkte.


 

Weitere News

News & Berichte
lade News & Berichte…
 

Mitglieder-Login


noch kein Mitglied?

 
Marktausblick

Marktausblick

Hier können Sie sich unseren wöchentlichen Marktausblick online ansehen.

» mehr

 
Online Trader-Ausbildung

Online Trader-Ausbildung

NEU: Mit unseren Online-Aus-
bildungen gibt es unsere hochwertigen Trader-Ausbil-
dungen jetzt auch per Video!

» mehr

 
Rundumdienstleistungen im Edelmetallshop

Gold & Silber Shop

Jetzt können Sie Gold & Silber auch online kaufen!

» Infos zum Shop