News & Berichte

 

» 28.09.2009 09:37: Schwarz-Gelb positiv für den DAX

Mit dem gestrigen Wahlausgang in Deutschland wird der DAX mehr als gut Leben können. Wie ich sehe, zieht der deutsche Leitindex bereits an. Nachdem politische Börsen bekanntlich ja kurze Beine haben, bin ich schon gespannt wie weit es den DAX nach oben trägt. Sehen wir doch noch die 6000 Punkte? Oder dringen wir nur bis in den Widerstandsbereich bei ca. 5840 vor? Oder aber verliert der DAX schon vorher an Schwung und dreht Richtung Süden ab. Die zeitliche Komponente wird sicherlich eine wichtige Rolle spielen. Weil in den USA Ende der Woche wieder wichtige Wirtschaftsdaten zu erwarten sind. Nachdem der September (wahrscheinlich) ausnahmsweise ein positiver Börsenmonat sein wird, könnte es nun im Oktober zu einer Korrektur kommen.

Bei Gold, ich hatte schon mehrmals darauf hingewisen, haben sich die Commercials massiv Short positioniert und die Kleinspekulanten massiv long. Das schreit nach einer Korrektur. Die ersten Widerstände sind bei 970-980 und einweiterer beim Ausgangspunkt der letzten Aufwärtsbewegung bei ca. 950 Punkten. Ähnliches gilt für Öl. Auch da ist mit weiterer Schwäche zu rechnen, zumal ab Oktober die saisonell schwächste Phase für Öl beginnt.

Eine sehr wichtige Rolle kommt weiterhin dem US$ zu. Nach einer kurzen Gegenbewegung eim EUR/USD könnte auch hier das Ausbruchsniveau bei 1,44 angelaufen werden.

 


 

Weitere News

News & Berichte
lade News & Berichte…
 

Mitglieder-Login


noch kein Mitglied?

 
Marktausblick

Marktausblick

Hier können Sie sich unseren wöchentlichen Marktausblick online ansehen.

» mehr

 
Online Trader-Ausbildung

Online Trader-Ausbildung

NEU: Mit unseren Online-Aus-
bildungen gibt es unsere hochwertigen Trader-Ausbil-
dungen jetzt auch per Video!

» mehr

 
Rundumdienstleistungen im Edelmetallshop

Gold & Silber Shop

Jetzt können Sie Gold & Silber auch online kaufen!

» Infos zum Shop