News & Berichte

 

» 13.08.2009 09:55: FED - Entscheidung: Keine Änderung der Geldpolitik

Wie erwartet hat die FED keine Änderung ihrer Geldpolitik vorgenommen. Sie wird die Zinsen auf absehbare Zeit nicht anheben, die Märkte weiterhin mit Liquidität versorgen und selbst jetzt sogar bis in den Oktober Anleihen kaufen. Also alles Eitel Wonne, oder?

Die Anzahl der Bären hat sich in den letzten Tagen leicht verringert. Aber die Zahl der Bullen zeigt noch keinen besorgniserregenden Wert an. Es gibt zwar einige Warnsignale, aber die Bären haben es bis jetzt nicht geschafft, den Aufwärtstrend zu brechen.

Anbei ein Intraday Chart des S&P 500. Die 1020er Marke gilt es noch immer zu überwinden. Viele Trader behaupten, dass eine Richtungsentscheidung fast immer erst am nächsten Tag eines FED - Meetings erfolgt. Und die 3. Bewegung nach der FED-Entscheidung die ausschlaggebende sein soll. Demnach sollte es Richtung Süden gehen. Ob da nicht die Bullen was dagegen haben? In den letzten Tagen wird ja mit gewaltigen Kursausschlägen gefightet.

Der US$ ist zwar schwächer geworden - was für weiter steigende Rohstoffe und Aktienmärkte spricht- allerdings könnte es sich dabei auch nur um eine Korrektur des letzten Absturzes handeln.

Mit dem Trend schwimmen, solange sich keine klaren Umkehrsignale zeigen ist angesagt.


 

Weitere News

News & Berichte
lade News & Berichte…
 

Mitglieder-Login


noch kein Mitglied?

 
Marktausblick

Marktausblick

Hier können Sie sich unseren wöchentlichen Marktausblick online ansehen.

» mehr

 
Online Trader-Ausbildung

Online Trader-Ausbildung

NEU: Mit unseren Online-Aus-
bildungen gibt es unsere hochwertigen Trader-Ausbil-
dungen jetzt auch per Video!

» mehr

 
Rundumdienstleistungen im Edelmetallshop

Gold & Silber Shop

Jetzt können Sie Gold & Silber auch online kaufen!

» Infos zum Shop