News & Berichte

 

» 08.08.2009 13:14: US-Dollar

Der US$ hat gestern nach den besser als erwarteten Arbeitslosendaten in den USA zugelegt. Allerdings, wie am Chart erkennbar, ist dies nur eine Korrektur im Aufwärtstrend. Wie am Tageschart zu sehen, läuft der Chart in einen aufsteigenden Keil bzw.ein Dreieck hinein. Die Wahrscheinlichkeit eines Ausbruch's nach oben, in Trendrichtung,  ist gegeben. Das erste Kursziel wäre die 1,4700er Marke. Je nach Dynamik könnte der Euro auch weiter nach oben laufen, also der US$ weiter fallen. Dieser Trade eignet sich auch als Hedge zum Gold. Auf aktuellem Niveau würde ich langsam mit einem Positionsaufbau beginnen.

SK 1,4187

SL 1,4087

Erstes Limit ca. 1,4700. Stopp loss lt. Regel Handel des Trends. Einstieg auf 1-Stunden Basis.

Bei einem Kontrakt hat 1 Pip einen Wert von 10 US$ (ca. 7 Euro). Bei diesem Trade wäre das ein Risiko pro Kontrakt von ca. 700 Euro. Bei Handel des US$ - Mini wäre 1 Kontrakt nur 1 US$, das ergibt bei diesem Trade ein Risiko pro Kontrakt von 70 Euro. Kontraktanzahl je nach Risikomanagement!


 

Weitere News

News & Berichte
lade News & Berichte…
 

Mitglieder-Login


noch kein Mitglied?

 
Marktausblick

Marktausblick

Hier können Sie sich unseren wöchentlichen Marktausblick online ansehen.

» mehr

 
Online Trader-Ausbildung

Online Trader-Ausbildung

NEU: Mit unseren Online-Aus-
bildungen gibt es unsere hochwertigen Trader-Ausbil-
dungen jetzt auch per Video!

» mehr

 
Rundumdienstleistungen im Edelmetallshop

Gold & Silber Shop

Jetzt können Sie Gold & Silber auch online kaufen!

» Infos zum Shop