News & Berichte

 

» 02.01.2009 07:33: Vorsichtig ins neue Jahr

Fast sämtliche Wirtschaftskommentare der letzten Tage lassen ein, um das mal milde auszudrücken, schwieriges Jahr 2009 erwarten. Auch für die Börse wird bei einem derartigen Umfeld nicht viel positives erwartet. Somit haben wir für dieses Jahr genau die umgekehrten Vorzeichen, wie noch vor einem Jahr.

Ich erwarte mir einen nochmaligen Test der Tiefststände, also Dow ca. bei 7500 und DAX bei in etwa 4000 Punkten. Das sollte relativ rasch, so bis Ende Februar passieren. In weiterer Folge kann ich mir aber eine Rallye vorstellen, die den Namen auch verdient. So um die 40%-60% Kurssteigerungen sollten schon möglich sein.

Optimistisch sehe ich auch die weitere Entwicklung des Goldes im Jahr 2009. Hier könnte es nach einer anfänglichen Schwäche heuer sogar noch zum Test der alten Höchststände von 1000 US$ kommen.

Das Thema Öl sollte vermehrt in den Hintergrund treten. Hier erwarte ich mir eine Handelsspanne zwischen 25 - 70 US$.

Genauere Erläuterungen und den gesamten Jahresausblick 2009 werden wir noch im Jänner im Rahmen einer Veranstaltung präsentieren.

Ein gesundes, glückliches Jahr 2009 an Alle!

Und natürlich "Good Trade"

vom Trader


 

Weitere News

News & Berichte
lade News & Berichte…
 

Mitglieder-Login


noch kein Mitglied?

 
Marktausblick

Marktausblick

Hier können Sie sich unseren wöchentlichen Marktausblick online ansehen.

» mehr

 
Online Trader-Ausbildung

Online Trader-Ausbildung

NEU: Mit unseren Online-Aus-
bildungen gibt es unsere hochwertigen Trader-Ausbil-
dungen jetzt auch per Video!

» mehr

 
Rundumdienstleistungen im Edelmetallshop

Gold & Silber Shop

Jetzt können Sie Gold & Silber auch online kaufen!

» Infos zum Shop