News & Berichte

 

» 28.06.2008 15:37: Klare Aussage: Black Marubozu

von Tom Firley

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Überschrift des heutigen Beitrages könnte Sie vielleicht etwas verwirren. Aber keine Sorge, lieber Leser. Ich möchte Ihnen heute nicht die Geschichte eines afrikanischen Stammesführers erzählen oder Sie vor einem Killerameisen-Film warnen (der heißt Marabunta, glaub ich).

Ein Black Marubozu ist ein eher selten auftretender Candlestick, der sich gestern im Dow Jones gebildet hat.

DOW Jones Candlestick Chart

Wie gesagt, den gestrigen Candlestick im Dow Jones-Chart finden Sie in dieser Perfektion eher selten. Da gestern die Eröffnung dem Hoch und der Schlusskurs dem Tief entsprach, hat dieser Candlestick einen durchgehenden (hier: roten) Kerzenkörper. Dieser Candle ohne Docht und Lunte (oder mit ganz geringen Ausprägungen) wird Marubozu genannt.

Marubozu: Eine klare Aussage

Die Übersetzung des japanischen Begriffs Marubozu bedeutet: kurz geschoren. Der Marubozu wird auch als Shaven Head (als weiße Kerze) oder Shaven Bottom (als schwarze Kerze) bezeichnet.

Gestern sahen wir also einen solchen Marubozu, sogar einen perfekten, da der Dow Jones von Handelsbeginn bis zum Handelschluss nach unten durchrauschte.

Wenn ein solcher Marubozu erscheint, sollten Sie hellhörig werden. Hier kommt es auf das Kursgeschehen des Folgetages (also heute) an. Wenn der Marubozu bestätigt wird (heute also ein weiterer Abwärtstag verzeichnet werden muss), deutet dies darauf hin, dass sich der Markt während der nächsten Handelssitzungen auch in die gleiche Richtung bewegen wird.

Keine Unterstützung bis 11.000

Erschwerend kommt hinzu, dass der Dow Jones bis zur 11.000er Marke keine nennenswerte charttechnische Unterstützung aufweist (das sehen Sie ganz gut in meinem Update von heute Morgen: Dow Jones auf Jahrestief). Noch besteht die Möglichkeit (na, wohl eher die Hoffnung...), dass der gestrige Handelstag der „Sell-Off" im Dow Jones war und das Ende der Abwärtsbewegung einläutet. Das bleibt abzuwarten. Ganz kurzfristig haben die Bullen nur eine Chance:

Bullen-Träume

Dow Jones Linien-Chart

Im Dow Jones-Chart erkennen Sie die klaren Abwärtsbewegung und sogar den Bruch unter den blauen Abwärtstrendkanal. Wenn sich die Perma-Bullen jetzt noch irgendwie die Chance einer Sommer-Rallye wahren wollen, dann müsste der Dow Jones zunächst einmal in diesen Kanal zurückkehren und die schwarze Hilfslinie (auch interne Trendlinie genannt) überbieten.

Die Brisanz der aktuellen Situation sehen Sie auch anhand der roten Kurve.Dieser Verlauf ist der 20-Tage-GD (Gleitender Durchschnitt), der sage und schreibe 603 Punkte über dem aktuellen Kurs liegt. Das war zuletzt wann der Fall? Richtig, im Januar-Crash... Wie gesagt - dass sich die gestrige heftige Abwärtsbewegung unter die März-Tiefs schlussendlich als False Break (als falscher Bruch) herausstellt, wird mit jedem Abwärtstag geringer...

Lieber Kapitalschutz statt fallendes Messer

Ich will kein Schwarzmaler sein. Aber wenn Sie als Aktien-Anleger in Blue Chips nicht in ein fallendes Messer greifen wollen, dann sollten Sie die Füße eher still halten.

Daher habe ich heute aus aktuellem Anlass die Produktverantwortliche für den kostenpflichtigen Dienst „Sicheres Geld" bestochen. Ausnahmsweise kann ich heute einen Auszug aus dem Editorial hier exklusiv für Sie veröffentlichen, siehe nächster Beitrag.

Genießen Sie das Wochenende, und auch wenn die Weltbörsen momentan weniger rosig aussehen - Chancen finden sich immer. Auch wenn es einfach die Chance ist, sein Kapital effizient zu schützen... oder eben einmal über den Tellerrand zu schauen.

Quelle: Investor's Daily


 

Weitere News

News & Berichte
lade News & Berichte…
 

Mitglieder-Login


noch kein Mitglied?

 
Marktausblick

Marktausblick

Hier können Sie sich unseren wöchentlichen Marktausblick online ansehen.

» mehr

 
Online Trader-Ausbildung

Online Trader-Ausbildung

NEU: Mit unseren Online-Aus-
bildungen gibt es unsere hochwertigen Trader-Ausbil-
dungen jetzt auch per Video!

» mehr

 
Rundumdienstleistungen im Edelmetallshop

Gold & Silber Shop

Jetzt können Sie Gold & Silber auch online kaufen!

» Infos zum Shop